Hi,
Schule? Da bin ich nie gerne hingegangen. Selbst in den Kindergarten musste mich meine Mutter fast prügeln.
Ich wollte schon immer nur das machen, was ich nun mal am liebsten tue: Gestalten, kreativ sein. Ein paar Jahre später nahe liegend: Das Fotostudio, Ausbildung.
Anschließend mehr als fünf Jahre bei verschiedenen Fotografen im Bereich Werbe- und People- Fotografie. Schwere Ausrüstung geschleppt, kannenweise Kaffee gekocht und viele Tage und Nächte in dunklen Fotostudios verbracht. Dann: Noch mal die Schulbank gedrückt, schweren Herzens. Hat sich gelohnt: Seit dem arbeite ich als Grafikdesignerin und Fotografin – Volltreffer!
Mein Focus liegt im Bereich Corporate Identity, Logoentwicklung, Bildbearbeitung und natürlich der Fotografie. Eigentlich alles, was mit Print zu tun hat.
Design und Fotografie sind meine Leidenschaft. Was ist sonst noch gerne mag? Das Meer, leckeren Kaffee und gute Kinofilme. Aber auch Reisen und neue Dinge zu entdecken – am liebsten mit viel Sonnenschein und meiner Kamera.